emja-ang-4402086161

Ehrenamtliche Betreuer*innen für die Aufgabenschulen der Großgemeinde Raeren gesucht!

Hast du Lust und Spaß daran jemandem etwas beizubringen? Wir würden uns über deine Zeit und dein Engagement freuen! Bei uns sind alle Personen willkommen, ganz egal ob Schüler, Student oder Rentner!
Die Aufgabenschulen Raeren, d.h. Standorte Raeren, Eynatten und Hauset, betreuen Schülerinnen und Schüler der Grundschulen. Die Ehrenamtlichen unterstützen die Kinder während des gesamten Schuljahres (nicht während der Ferien) bei ihren Hausaufgaben an folgenden Tagen:
In Raeren:
Montags und donnerstags:
- 15 Uhr 30 bis 16 Uhr 30
- 16 Uhr 45 bis 17 Uhr 45
In Eynatten:
Dienstags und donnerstags:
- 15 Uhr 15 bis 16 Uhr 15
In Hauset:
Montags und dienstags:
- 15 Uhr 30 bis 16 Uhr 30

Wie viel Zeit du in dein Ehrenamt investieren möchtest, entscheidest du. Es wäre schön, wenn du das ganze Schuljahr, zu den gleichen Zeiten zur Verfügung stehen würdest. Dein Engagement kann mit bis zu 7 Euro die Stunde entschädigt werden.
Unsere Schülerinnen und Schüler der Aufgabenschulen der Großgemeinde Raeren freuen sich auf Dich!

Für weitere Informationen & Anmeldung:
Koordination Aufgabenschulen der Großgemeinde Raeren
Lisa Bohn
Handynummer: +32 493 294 749
E-Mail: aufgabenschulen.raeren@zfp.be

Kategorie:

Hausaufgabenschule

Arbeitsbereich:

Hausaufgabenbetreuung

Region:

Norden der DG

Monat:

Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, September, Oktober, November, Dezember,

DAUER:

Montag: 3 Std.

Dienstag: 1 Std.

Donnerstag: 3 Std.

Ehrenamtliche Betreuer*innen für die Aufgabenschulen der Großgemeinde Raeren gesucht! angebote emja
ich bewerbe mich!